Klassische Stoppuhren
  Vintage Stopwatches          von Manfred Zwehn


HOME
----------------------
Homepage der  
Goldschmiede
ZWEHN

Telefon:
06132-2561

----------------------
Klassik - Schmuck
erlesene
Kostbarkeiten

----------------------
Edelsteine
wertvoll und einmalig
 aber günstig!

----------------------

Taschen- und
Armbanduhren
Einzelstücke
Sammleruhren

---------------------------

exclusives
Tafelsilber

glänzende Gelegenheiten

----------------------

Oldtimer - Sammlung
Stoppuhren
und Chrono´s
=====================
Rein privat:
Wo unsere  Vorfahren
lebten:

Eine Reise ins

 
Adlergebirge

----------------------
impressum
----------------------

 

 

Vorwort:
Es war wohl im Jahr 2006 als ein Kunde in unser Geschäft kam, um sich nach zwei historischen Stoppuhren für seinen Morgan-Oldtimer Baujahr 1938 umzusehen. Es sollten Uhren sein, die möglichst aus dem gleichen Zeitraum stammen. Also suchte und fand ich zwei schöne Stoppuhren  von Minerva, überholte die Werke und polierte die Nickelgehäuse, so dass sie wieder in altem Glanz  erstrahlten.
Für mich war dadurch das ganz private Interesse an diesen interessanten Zeitmessern geweckt und fortan kaufte ich regelmäßig immer wieder mal ein besonderes Stück.



Bild :    Meine Uhr Nr. 0277 mit Minerva  20``` VIRO-40 WWII  Rattrapante

Warum mich gerade Stoppuhren so faszinierten, dass ich mit meinen inneren Gelöbnis brach, niemals ein leidenschaftlicher Sammler zu werden liegt wohl an folgenden Gründen:
Stoppuhren sind in der Uhrenwelt wie "wilde Radikale", die sich niemals dem Zwang unterwerfen mussten, z.B. ganz banal die Uhrzeit anzuzeigen. Sie genossen die Freiheit mit irrer Geschwindigkeit zu rennen, genauso aber auch in Zeitlupe zu schleichen oder gar rückwärts zu zählen. Es gibt unglaublich interessante und vielfältige Konstruktionen.
Diese Eigenschaft ist jedoch auch ihr Handicap. Man kann sie schlecht mit sich herumschleppen und im Gegensatz zu alten Taschen- oder Armbanduhren taugen sie kaum als Prestige-Objekt. Daraus ergibt sich aber auch wieder ein Vorteil: Sie sind oft unglaublich günstig zu bekommen. Eine Rattrapante-Stoppuhr z.B. kostet meist nur den Bruchteil einer solchen mit Zeitanzeige (Schleppzeiger-Chronograph). Deshalb kann ich oft nicht widerstehen und nehme immer mal wieder eine herrenlose Uhr in meiner Sammlung auf.

Auf meinen Seiten zeige ich einen Teil meiner Sammlung, jedoch sind auch Uhren abgebildet, die nicht in meinem Besitz sind. Sollte ich mit Bildern oder Schrift (was nicht meine Absicht ist), die Rechte irgendwelcher Personen verletzen, bitte ich um umgehende Nachricht. Ich werde dann die betreffenden Stellen sofort beseitigen. Aus Sicherheitsgründen bewahre ich meine Sammlung und auch sonstige, wertvolle Dinge nicht zu Hause auf. 
 Leider lässt es meine knappe Freizeit (noch) nicht zu, intensive Recherchen anzustellen.
 Meine spärlichen Angaben  bezüglich Datierung und geschichtlichen Hintergrund habe ich mir überwiegend auch aus dem "Netz" besorgt und es können durchaus kleine Fehler darin enthalten sein. Aus diesem Grund bin ich dankbar für jeden Hinweis und  freue mich immer über Verbesserungsvorschläge.

Und nun viel Spaß bei "Stöbern" auf meinen "Oldtimer-Seiten".
Zum Schluß noch eine große Bitte: Bevor Sie mich kontaktieren, lesen Sie auf jeden Fall die Seite "Markt und Preise". Vielen Dank!

Ihr Goldschmiedemeister und Uhren-Fan
Manfred Zwehn

Stopp-
Uhren

----------
Vorwort

Geschichte
und Technik

Markt und
Preise

Marken:
Baumgartner
Berna
Breitling
Excelsior
Guinand
Hanhart
Henchoz
----------------
Heuer >
Borduhren
Chronographen
Mikrographen
Stoppuhren
----------------
Isaria...
Isgus
 
Junghans

Kienzle
Landeron
Lemania
Leonidas
LePhare

Longines
Meylan
Minerva
Moeris
Montbrillant
Omega
Patek
Russische
Sandoz
Seiko
Stauffer
Universal
Zenith
----------
sonstige
Links

Videos 
Ende
----------